Otto Neururer

Die wahre Geschichte des seligen Priesters.

NUR AM MO, 21.10. BEI STAR MOVIE RIED

Die Filmemacher Hermann Weiskopf und Dr. Peter Mair erzählen im ergreifenden Film „Otto Neururer – Hoffnungsvolle Finsternis“ die wahre Geschichte des katholischen Pfarrers aus Tirol, der von den Nazis im KZ ermordet wurde. Publikumsliebling Ottfried Fischer kommt zur Premiere und steht bereits eine halbe Stunde vor Filmstart für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Nur am Mo, 21.10. bei Star Movie Ried!

Otto Neururer - Hoffnungsvolle Finsternis

Otto Neururer ist als erster österreichischer Priester in einem Konzentrationslager von den Nazis ermordet worden. Am 24. November 1996 wurde er von Papst Johannes Paul II seliggesprochen.


36 Stunden dauert der qualvolle Todeskampf des Tiroler Priesters Otto Neururer im KZ Buchenwald: Jahrzehnte später macht sich Heinz Fitz, ein alternder Schauspieler und Lebensborn-Kind, mit der jugendlichen Straftäterin Sofia (Jasmin Mairhofer) und dem an Parkinson erkrankten Pfarrer Anton (Ottfried Fischer) auf die Suche nach den Spuren des seligen Priesters Otto Neururer.

zur Filmdetailseite

Mo, 21.10.2019