Sicheres
First Class-Kino

Sauberkeit, Sicherheit und Komfort

Info Eröffnungstermin

Mit 19.5.2021 öffnet ein Großteil unserer Gastronomiebetriebe. Sobald der Eröffnungstermin für den Kinobetrieb feststeht, findest du nähere Infos hier.

Durch eine Vielzahl von Maßnahmen machen wir Deinen Kinobesuch zu einem sicheren und hochkomfortablen Erlebnis. Aktuelle Studien belegen, dass ein Kinobesuch zu den sichersten Out-Of-Home-Unterhaltungsformen unserer Zeit zählt.

Letzte Aktualisierung dieser Seite am 10.05.2021

GETESTET, GEIMPFT ODER GENESEN

Bitte zeige uns beim Saaleinlass einen aktuell gültigen Nachweis über einen Corona-Test, eine Corona-Impfung oder eine bereits durchgemachte Erkrankung am Handy oder als Ausdruck:

  • Antigentest (Anmeldung unter oesterreich-testet.at): 48 Stunden gültig, Nachweis durch behördlich anerkanntes negatives Testergebnis.
  • PCR Test: 72 Stunden gültig, Nachweis durch behördlich anerkanntes negatives Testergebnis.
  • Genesene Personen: Bis zu 6 Monate nach der Erkrankung, Nachweis durch eine ärztliche Bestätigung.
  • Geimpfte Personen: Ab Tag 22 nach der Erstimpfung für bis zu einem Jahr. Nachweis mittels Papier-Impfpass.

Kinder unter 10 Jahre müssen keinen Nachweis erbringen.

EIN FREIER SITZPLATZ FÜR MEHR SICHERHEIT UND KOMFORT

Was bedeutet ein sicheres First Class Kinoerlebnis für Dich als Gast? Neben High End Lüftungsanlagen mit 100 % Frischluft im gesamten Kinogebäude und regelmäßiger Flächendesinfektion zählt der Abstand weiterhin zu den wichtigsten Maßnahmen für Deine Sicherheit. Star Movie lässt neben jeder Besuchergruppe (aktuell max. 4 Erwachsene + 6 Kinder) daher seitlich jeweils einen kompletten Sitzplatz frei. Mit Sicherheit ein gutes Gefühl!

GÄSTEREGISTRIERUNG

Nur geimpfte, getestete oder genesene Personen können unsere First Class Kinos besuchen. Dennoch sorgt die Registrierung aller Gäste für zusätzliche Sicherheit. Kaufe Dein Star Movie Kinoticket daher am besten vorab online, um die Registrierung automatisch zu erledigen. Bei vor Ort gekauften Kinotickets ist die Gästeregistrierung für jeweils eine Person pro Besuchergruppe derzeit Pflicht.

GEMEINSAM FÜR EIN SICHERES FIRST CLASS KINOERLEBNIS

Weitere Infos

100% Frischluft im Kinosaal

Die Luft im Star Movie Kinosaal wird 4 x pro Stunde gegen 100 % Frischluft ausgetauscht und zusätzlich angenehm temperiert. Untersuchungen (Juli 2020) des Hermann-Rietschel-Institut für Heizung & Lüftung der TU Berlin zeigen: Da die Personen im Kino nicht wie im Büro oder Klassenzimmer sprechen, ist das Aerosolrisiko in maschinell belüfteten Kinosälen deutlich geringer. Die Messung der CO2-Konzentration in der Luft ist ein guter Indikator für die Funktionsfähigkeit der Lüftungsanlage, die Zufuhr von Außenluft und die Konzentration in der Raumluft.

* parts per million

 

Eine weitere Studie​​​​​​​ des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts im Konzerthaus Dortmund ist zu ähnlichen Ergebnissen gekommen. 

Geringes Ansteckungsrisiko im Kinosaal

Beispiel-Szenarien unterstreichen geringes Risiko eines Kinobesuchs. Unter www.corona-rechner.at kann man durch Eingabe von Raumgrößen, Lüftungsleistungen und Belegung berechnen, wie hoch das Risiko ist sich in einem Raum mit COVID-19 über Aerosole anzustecken ist. Das Tool wurde von der IBO Innenraumanalytik OG (DI Tappler) unter fachärztlicher Betreuung (Assoz. Prof. DI Dr. Hans-Peter Hutter, MedUni Wien) erstellt und vom Bundesministerium für Klima, Umwelt, Energie, Mobilität, Innvoation und Technologie gefördert.

Anhand einer durchschnittlichen Größe eines Star Movie Kinosaales (Kino 3 von Star Movie Wels, 140 Sitzplätze) ergeben sich beispielhaft folgende Ergebnisse:

  • Bei einer 50% Belegung des Saales und dem Tragen eines Mundnasenschutzes am Sitzplatz, entsteht ein sehr geringes Risiko von 0,2.
  • Trägt man keinen MNS am Sitzplatz, ist das Risiko mit 0,4 noch immer als "geringes Risiko" einzuordnen.
  • Da bei Star Movie zwischen jeder Besuchergruppe ein Sitzplatz automatisch frei bleibt, ist gewährleistet dass ein Kinosaal nie über 60% ausgelastet wird.

Da bei Star Movie zwischen jeder Besuchergruppe ein Sitzplatz automatisch frei bleibt, ist gewährleistet dass ein Kinosaal nie über 60% ausgelastet wird. Ein Kinobesuch stellt daher ein sehr geringes Risiko dar sich mit COVID-19 anzustecken!

 

Infos über aktuelle gesetzliche Bestimmungen finden Sie unter www.sichere-gastfreundschaft.at. Zudem orientieren wir uns an die Regeln von www.cinemasafe.org

Eine umfangreiche Studie von Celluloid Junkie hat ergeben, dass kein einziger Ausbruch von COVID-19 auf der ganzen Welt auf einen Kino-, Multiplex- oder öffentlichen Vorführort zurückzuführen ist. Hier gehts zur Studie.