Le Mans 66 – Gegen jede Chance

Basierend auf der wahren Geschichte von Ford versus Ferrari.

Tickets buchen Trailer ansehen

Le Mans 66 – Gegen jede Chance

Im Fokus steht die Biografie von Henry Ford II und dem Konkurrenzkampf zwischen Ford und Ferrari bei dem Rennen in Le Mans im Jahr 1966. Henry Ford II hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby. Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte, was bis dahin keinem amerikanischen Model zuvor gelingen wollte.

Filmstart:  29.11.2019
Land:  USA 2019
Sprache:  Deutsch
Originaltitel:  Ford v. Ferrari
zu sehen in:  2D, Atmos
Genre:  Drama/Crime
Dauer:  155 Min.
Altersfreigabe ab 10 J.
Darsteller:  Matt Damon, Christian Bale
Regie:  James Mangold
Standort auswählen
Es stehen keine Vorstellungen in Tulln zur Verfügung, bitte wähle einen anderen Standort
Legende
 buchbar
 *Nur Kauf möglich!
 nicht mehr buchbar