Grosses Kino. Grosse Gefühle.
HomePressePressemitteilungen
Pressemitteilung
Bayern-Cops ermitteln in Regau
25.07.2016 / Premiere "Schweinskopf al Dente" am Montag, dem 8. August

Bayern-Cops ermitteln in Regau

Starauflauf im Star Movie Regau. Sebastian Bezzel und Simon Schwarz präsentieren persönlich den neuen Bayernkrimi nach dem Bestseller von Rita Falk.
Wenn Sebastian Bezzel als bayrischer Provinzpolizist Franz Eberhofer gemeinsam mit seinem Münchner Ex-Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) ermittelt, sind die Star Movie Kinosäle bestens besucht. „Schweinskopf al Dente“ ist die bereits dritte Verfilmung der erfolgreichen Krimireihe von Autorin Rita Falk. Mit bayerischem Charme, Dialekt und viel Wortwitz begeistern die weiß blauen Kinohits zehntausende Fans in Oberösterreich. Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr: „Wir freuen uns schon seit fast zwei Jahren auf den neuesten Bayern-Blockbuster! Umso mehr sind wir über den Besuch des legendären 'Eberhofer' zur Premiere in Regau begeistert. Wir werden ihm einen würdigen Empfang bereiten.“

Am Montag, dem 8. August um 18:40 Uhr präsentiert das Erfolgsduo Bezzel und Schwarz die Star Movie Premiere von „Schweinskopf al Dente“ in Regau. Für Fans gibt es auch bereits ab ca. 18:15 Uhr die Möglichkeit „Eberhofer“ und „Birkenberger“ im Kinofoyer zu treffen.

Tickets für das Premieren-Event sind an den Kinokassen von Star Movie Regau und online auf www.starmovie.at im Vorverkauf.

Kurzinhalt „Schweinskopf al Dente“:
Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) kommt nicht zur Ruhe. Irgendwas ist ja immer los, selbst in der tiefsten bayerischen Provinz Niederkaltenkirchens, wo Eberhofer seinen Beruf als Gesetzeshüter mit der ihm eigenen bajuwarischen Entspanntheit ausübt. Damit ist es aber schlagartig vorbei: Franz’ On-Off-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) hat ihn kurzerhand verlassen, um mit ihrem italienischen Verehrer in seiner Pizzeria am Gardasee neu durchzustarten. Denn der Franz ist ja nicht bereit zu einem Bekenntnis. Zudem ist da noch die unangenehme Sache mit dem Küstner (Gregor Bloéb), einem entflohenen Psychopathen, der auf Rache sinnt. Ganz oben auf seiner Liste: Franz’ Vorgesetzter Moratschek (Sigi Zimmerschied), der die Panik kriegt, als er nachts einen blutigen Schweinskopf in seinem Bett vorfindet. Moratschek erklärt Franz zu seinem persönlichen Bodyguard und quartiert sich zum eigenen Schutz kurzerhand auf dem Eberhofer-Hof ein. Zum Glück kann sich Franz – wie immer – auf seinen Freund Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) verlassen.

Kontakt für Rückfragen:
Ulrich Hölbling – Star Movie
Tel.: 0650/322 1363
Email: u.hoelbling@starmovie.at

Bild (Bildquelle:Constantin Film):
Sebastian Bezzel und Simon Schwarz kommen zur Premiere von "Schweinskopf al Dente" bei Star Movie Regau.
1.0 MB
Alterskennzeichnung
Über Star Movie
Kinowerbung
Presse
Pressemitteilungen
Bilder & Videos
Archiv
Karriere
FAQ
Kontakt